Ersatzleistung für bewegliches Betriebsvermögen ist immer Betriebseinnahme

By Kiener & Ege Steuerberater GbR, Unternehmen

Eine Nutzungsausfallentschädigung für ein bewegliches Wirtschaftsgut – hier ein Fahrzeug –
im Betriebsvermögens ist im vollen Umfang Betriebseinnahme, selbst dann wenn es teilweise auch privat
genutzt wird. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden und setzt damit seine Rechtsprechung zu
Schadenersatzleistungen fort.