Notice: class-feed.php ist seit Version 4.7.0 veraltet! Benutze stattdessen fetch_feed(). in /homepages/38/d403684495/htdocs/clickandbuilds/SteuerberaterKienerEge/wp-includes/functions.php on line 3956

Kanzlei News

Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere Mitarbeiter, unsere Leistungen, Fallbeispielen und Veränderungen bei Michael Kiener & Rainer Ege Steuerberater GbR.

201630. Dezember

Herzliches Willkommen nach der Elternzeit

30.12.2016|0 Comments

Wir begrüßen unsere Kolleginnen Birgit Eha und Silke Münst nach der Rückkehr von der Elternzeit in unserer Kanzlei.

201607. Oktober

Herzliches Willkommen nach der Elternzeit

07.10.2016|0 Comments

Unsere Kollegin Tanja Esch ist nach 1-jähriger Elternzeit in unsere Kanzlei zurückgekehrt.

201601. August

Wir gratulieren unserer Kollegin Janine Fuchs zur bestandenen Prüfung zur Steuerfachangestellten

01.08.2016|0 Comments

Nach dreijähriger Ausbildung legte Janine Fuchs im Mai 2016 die schriftliche und Anfang Juli 2016 die mündliche Prüfung erfolgreich ab. Wir gratulieren ihr herzlich dazu.

201601. Mai

Wir gratulieren Holger Koch zur bestandenen Steuerberaterprüfung

01.05.2016|0 Comments

Unser Team hat sich weiter qualifiziert. Wir gratulieren unserem Kollegen Holger Koch, der von der Steuerberaterkammer Südbaden am 15.04.2016 zum Steuerberater bestellt wurde.

201602. April

Neue Mitarbeiterin in der Lohnbuchhaltung

02.04.2016|0 Comments

Seit 01. April 2016 verstärkt Frau Baumgärtner-Deni unser Team in der Lohnbuchhaltung. Frau Baumgärtner-Deni arbeitet seit 1992 in verschiedenen Steuerkanzleien auf dem Gebiet Personal- und Arbeitsrecht.

Steuertipps

Wir suchen für Sie die wichtigsten steuerlichen und steuerrechtlichen Veränderungen. Bleiben Sie als Unternehmer, im Bau & Handwerk, als Immobilienbesitzer, als Existenzgründer, als Selbständiger oder als Privatperson auf dem Laufenden. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter (Verlinkung Anmeldung), um auf dem Laufenden zu bleiben.

Unternehmen

201710. Februar

Erbschaft als Betriebseinnahme

10.02.2017|0 Comments

Erhält eine GmbH eine Erbschaft, ist der Erwerb für die GmbH auch dann körperschaftsteuerpflichtig, wenn der Erbanfall zugleich der Erbschaftsteuer unterliegt. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Im Streitfall betrieb eine GmbH ein Seniorenpflegeheim. Sie [...]

201708. Februar

Mehr Verbraucherschutz und Sicherheit im Zahlungverkehr

08.02.2017|0 Comments

Händler dürfen in Zukunft in vielen Fällen keine gesonderten Entgelte für Kartenzahlungen, Überweisungen und Lastschriften mehr verlangen. Dies gilt europaweit - sowohl für Zahlungen an der Ladenkasse als auch im Internet. So sieht es ein [...]

Bau & Handwerk

201614. November

Bundesfinanzhof-Urteil: Kompensation des Mehrergebnisses einer Betriebsprüfung durch Investitionsabzugsbetrag

14.11.2016|0 Comments

Zur Minderung eines Betriebsprüfungs-Mehrergebnisses kann ein zusätzlicher Investitionsabzugsbetrag gebildet werden. Voraussetzung ist, dass eine Investitionsabsicht nachgewiesen wird. Es muss also am Bilanzstichtag des Abzugsjahres die Absicht bestanden haben, ein begünstigtes Wirtschaftsgut anzuschaffen oder herzustellen. Die [...]

201614. November

Rückwirkende Rechnungsberichtigung nach einer Entscheidung des EuGH möglich

14.11.2016|0 Comments

Eine Rechnung, die nicht alle vom Umsatzsteuergesetz geforderten Angaben enthält (im entschiedenen Fall die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer), kann berichtigt werden. Dafür sind die fehlenden Angaben durch ein Dokument, das spezifisch und eindeutig auf die Rechnung bezogen ist, [...]

Existenzgründer

201506. Oktober

Existenzgründer mit gutem Finanzwissen bestehen länger am Markt

06.10.2015|0 Comments

Existenzgründer mit gutem Finanzwissen haben bessere Chancen, sich am Markt durchzusetzen: Sie haben weniger Finanzierungsprobleme, finanzieren sich günstiger und brechen ihre Gründungsprojekte seltener ab. Dies zeigt erstmals eine aktuelle Studie von KfW Research. Von den [...]

201501. September

USt-IdNr. stets kostenfrei

01.09.2015|0 Comments

01.09.2015 | Aktuell befinden sich amtlich aussehende Schreiben im Umlauf, in denen Firmen eine kostenpflichtige Erfassung, Registrierung und Veröffentlichung von Umsatzsteuer- Identifikationsnummern (USt-IdNrn.) angeboten wird. Unternehmer sollten keinesfalls derartige Schreiben ausfüllen und zurücksenden. Denn die [...]

Immobilienbesitzer

201607. Dezember

Vermietung: Aufwendungen für Einbauküche nicht sofort abziehbar

07.12.2016|0 Comments

Die Aufwendungen für die komplette Erneuerung einer Einbauküche in einem vermieteten Immobilienobjekt sind nicht sofort als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abziehbar, sondern müssen über zehn Jahre abgeschrieben werden. Im Streitfall hatte [...]

201609. November

Arbeitsrecht: Wer krank ist, darf zuhause bleiben

09.11.2016|0 Comments

Ein arbeitsunfähiger Arbeitnehmer muss nicht im Betrieb erscheinen, um dort an einem Gespräch zur Klärung der weiteren Beschäftigungsmöglichkeit teilzunehmen, entschied das Bundesarbeitsgericht. Ein Krankenpfleger war befristet bis zum 31. Dezember 2013 als medizinischer Dokumentationsassistent eingesetzt. [...]

Selbstständige

201725. Januar

Änderungen bei der Kraftfahrzeugsteuer beschlossen

25.01.2017|0 Comments

Das Bundeskabinett hat am 25. Januar 2017 zwei Gesetzentwürfe beschlossen, die zu Änderungen bei der Kraftfahrzeugsteuer führen. Dazu zählt eine Steuerentlastung für besonders schadstoffarme Personenkraftwagen der Euro-6- Emissionsklasse. Mit der Änderung soll den Bedenken der [...]

201718. Januar

Unterliegen Strafzettel an Fahrer eines Paketzustelldienstes der Lohnsteuer?

18.01.2017|0 Comments

Das Finanzgericht (FG) Düsseldorf hat entschieden, dass die Übernahme von Verwarnungsgeldern wegen Falschparkens durch einen Paketzustelldienst nicht zu Arbeitslohn bei den angestellten Fahrern führt und daher nicht der Lohnsteuer unterliegt. Das klagende Unternehmen betreibt einen [...]

Privatpersonen

201710. Februar

Erbschaft als Betriebseinnahme

10.02.2017|0 Comments

Erhält eine GmbH eine Erbschaft, ist der Erwerb für die GmbH auch dann körperschaftsteuerpflichtig, wenn der Erbanfall zugleich der Erbschaftsteuer unterliegt. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Im Streitfall betrieb eine GmbH ein Seniorenpflegeheim. Sie [...]

201730. Januar

Leiharbeitnehmer dürfen Dienstreisekosten abziehen

30.01.2017|0 Comments

Bislang war die Frage offen, ob der Betrieb, in den Leiharbeitnehmer eingesetzt werden, ihre erste Tätigkeitsstätte darstellt oder nicht. Davon hängt in entscheidender Weise die Höhe ihres Fahrtkostenabzugs ab. Das Niedersächsische Finanzgericht sorgte jetzt für [...]

Datev, Steuern & Recht

Aktuelle Informationen von Datev, Steuern & Recht

DATEV: Steuern & Recht

  • Zur Arbeitnehmerüberlassung einer DRK-Schwester
    Veröffentlicht am 21. Februar 2017 um 15:01

    Wird eine DRK-Schwester, die als Mitglied einer DRK-Schwesternschaft angehört, von dieser in einem vom Dritten betriebenen Krankenhaus eingesetzt, um dort nach dessen Weisung gegen Entgelt tätig zu sein, handelt es sich um Arbeitnehmerüberlassung. Der Betriebsrat des Krankenhauses kann dieser Einstellung die erforderliche Zustimmung verweigern, wenn der Einsatz gegen das Verbot der nicht vorübergehenden Arbeitnehmerüberlassung nach § 1 Abs. 1 Satz 2 AÜG verstößt. So entschied das BAG (Az. 1 ABR 62/12). […]

  • BGH bejaht Kündigungsrecht einer Bausparkasse zehn Jahre nach Zuteilungsreife
    Veröffentlicht am 21. Februar 2017 um 14:42

    Der BGH hat in zwei im wesentlichen Punkt parallel gelagerten Revisionsverfahren entschieden, dass eine Bausparkasse Bausparverträge gemäß § 489 Abs. 1 Nr. 3 BGB in der bis zum 10. Juni 2010 geltenden Fassung - jetzt § 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB - kündigen kann, wenn die Verträge seit mehr als zehn Jahren zuteilungsreif sind, auch wenn diese noch nicht voll bespart sind (Az. XI ZR 185/16 und XI ZR 272/16). […]

  • Krankenkasse muss Rabattsatz für Arzneimittel bekanntgeben
    Veröffentlicht am 21. Februar 2017 um 14:03

    Das VG Minden hat auf die Klage eines Apothekers eine Betriebskrankenkasse zur Bekanntgabe des zwischen ihr und einer Arzneimittelherstellerin vereinbarten Rabattsatzes für ein Arzneimittel verpflichtet (Az. 7 K 2774/14). […]

DATEV: Wirtschaft

  • RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort
    Veröffentlicht am 21. Februar 2017 um 12:01

    Der RWI/ISL-Containerumschlag-Index ist im Januar 2017 erneut gestiegen, und zwar um 0,3 Punkte auf 124,2. Der Wert für Dezember wurde zwar um 0,4 Punkte auf 123,9 nach unten revidiert, zugleich führten geänderte Angaben für einige Häfen zu einer deutlichen Aufwärtsrevision des November-Wertes. Alles in allem ist der Index seit Sommer vergangenen Jahres deutlich aufwärts gerichtet. […]

  • Weiterbildung: Bessere Beratung, solidere Finanzierung und einheitliche Standards nötig
    Veröffentlicht am 20. Februar 2017 um 10:41

    Weiterbildung ist in der digitalen Arbeitswelt so wichtig wie nie. Doch die Qualifizierungslandschaft ist zersplittert. Die Hans-Böckler-Stiftung stellt die Ergebnisse ihrer geförderten Expertise vor. […]

  • Erzeugerpreise Januar 2017: +2,4 % gegenüber Januar 2016
    Veröffentlicht am 20. Februar 2017 um 8:24

    Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Januar 2017 um 2,4 % höher als im Januar 2016. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies die höchste Teuerungsrate gegenüber dem Vorjahr seit März 2012 (+2,6 %). Gegenüber dem Vormonat Dezember 2016 stiegen die Erzeugerpreise um 0,7 %. […]

Anmeldung

Keine News mehr verpassen!

Melden Sie sich an für unseren Newsletter.
Anmeldung